Seminar Deutscher Kolonialismus

Am kommenden Samstag, den 8. Dezember holen wir das Seminar zum Thema „Deutscher Kolonialismus“ nach. Zusammen wollen wir uns die deutsche Kolonialgeschichte erarbeiten. Dabei wird diese, mit der anderer europäischer Staaten verglichen. Über Klärung der Rolle von Kolonien für das deutsche Kaiserreich wollen wir uns auch anschauen, wie viel diese zum Ausbruch des 1. Weltkrieges beitrugen und welche Bedeutungen die Kolonien nach dem 1. Weltkrieg hatten. Auch welche neuen Strategien die deutsche Politik genutzt hat, wie sich diese gewandelt haben und wie Deutschland bis heute Länder des globalen Südens in seiner Abhängigkeit behält, sowie daraus Vorteile zieht.

Auf letzteren Punkt gehen wir Januar, bei nächsten Seminar zu neuen kolonialen Strategien nochmal genauer ein.

Los geht es ab 11 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Start des Seminars wird gegen 12 Uhr sein und voraussichtlich 4-5 Stunden gehen. Kommt rum.