Livestream: Lesung „Untergrund war Strategie“

Am Samstag, den 19. Dezember organisiert das Alternative Jugendprojekt 1260 e.V. seine erste Online-Veranstaltung. Mit dem Livestream der Lesung des Buches „Untergrund war Strategie: Punk in der DDR“ durch den Autor Geralf Pochop versuchen wir die aktuellen Hürden im Kulturbereich zu meistern. Mit einer Performance aus Erzählung, Lesung, Bildspots, Leidenschaft, Ton-Dokumenten, Präsentation von Original-Utensilien und … Read moreLivestream: Lesung „Untergrund war Strategie“

Workshop Rechtsextremismus und Naturschutz

© Samuel Lehmberg, NaturFreunde Deutschlands

Zusammen mit der Fachstelle für Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz (FARN) veranstaltet das Alternative Jugendprojekt 1260 e.V. am 31. August einen Einführungsworkshop zum Thema Rechtsextremismus und Naturschutz. Umwelt- und Naturschutz waren immer auch schon Agitationsfelder für die politische Rechte. Lange Zeit war es sogar ein Kernthema rechter und konservativer Politik. Dabei wurde das Politikfeld mit … Read moreWorkshop Rechtsextremismus und Naturschutz

Theaterstück „Die vergessene Revolution“ im Horte

1918 – Eine Revolution. In Deutschland. Und erfolgreich. 2019 – Eine Revolution? In Deutschland? Und erfolgreich? „Die vergessene Revolution“ rückt die Novemberrevolution 1918 und ihre Errungenschaften für die heutige Demokratie wieder ins Gedächtnis. Warum finden wir das aktuell wichtig? Die bisherigen demokratischen Vermittlungs- und Aushandlungsinstitutionen werden immer mehr in Frage gestellt. Rechte, antidemokratische Parteien verzeichnen … Read moreTheaterstück „Die vergessene Revolution“ im Horte

Ausstellungseröffnung „Keine Alternative“

Unsere Freund*innen und Genoss*innen vom VVN-BdA und der Verein „alternatives denken“ eröffnen am 14. August um 18 Uhr die Ausstellung „Keine Alternative“ in der Kreisgeschäftsstelle der Linken (Große Straße 45 in Strausberg). Die Ausstellung analysiert die Ideologie der Partei „Alternative für Deutschland“ und die Beziehungen dieser Partei zu einer breiten völkischen Bewegung in Deutschland. Die … Read moreAusstellungseröffnung „Keine Alternative“

Wann wenn nicht … am 03.08.19 in MÜNCHEBERG

Der #WannWennNichtJetzt Marktplatz- & Konzerttourstopp in Märkisch Oderland #WannWennNichtJetzt wollen wir aufstehen für ein weltoffenes Märkisch- Oderland, in dem Chancengleichheit, Solidarität und Akzeptanz verbindende Werte sind. Für ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe, ganz gleich wie wir leben, wen wir lieben oder woher wir kommen. #WannWennNichtJetzt wollen wir laut und sichtbar eintreten für eine demokratische Zivilgesellschaft, … Read moreWann wenn nicht … am 03.08.19 in MÜNCHEBERG

#WannWennNichtJetzt

Wir beteiligen uns an der Kampagne #WannWennNichtJetzt. Wir überlassen den Rechten nicht einfach das Feld und setzen uns für eine solidarische und offene Gesellschaft ein! Doch das machen wir nicht allein. Viele Vereine und Projekte aus Märkisch-Oderland machen mit. Zusammen organisieren wir am 3. August in Müncheberg ein Marktplatzfest, mit Musik, Diskussionen, Workshops, Markt- und … Read more#WannWennNichtJetzt

Seminar: Deutscher Kolonialismus

Am kommenden Samstag, den 8. Dezember holen wir das Seminar zum Thema „Deutscher Kolonialismus“ nach. Zusammen wollen wir uns die deutsche Kolonialgeschichte erarbeiten. Dabei wird diese, mit der anderer europäischer Staaten verglichen. Über Klärung der Rolle von Kolonien für das deutsche Kaiserreich wollen wir uns auch anschauen, wie viel diese zum Ausbruch des 1. Weltkrieges … Read moreSeminar: Deutscher Kolonialismus