Vortrag: Obdachlosenhass und Sozialdarwinismus

Wohnungs- und Obdachlose werden von der Gesellschaft ausgegrenzt und auf der Straße angegriffen. Die TäterInnen praktizieren dabei gegen obdachlose Menschen einen Sozialdarwinismus der Tat, der durch einen Sozialdarwinismus des Wortes vorbereitet wird. Das brutale Ergebnis sind nach unterschiedlichen Statistiken von mindestenss 33 ermordeten Obdachlosen seit 1990. Täter sind zumeist rechtsextreme Cliquen oder so genannte ‘unpolitische’ … Read moreVortrag: Obdachlosenhass und Sozialdarwinismus

Chronik rechter Vorfälle 2020 in Märkisch-Oderland

Die Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt Märkisch­Oderland (BOrG) dokumentiert kontinuierlich rechte Vorfälle im Landkreis und erstellt daraus Chroniken. Im Jahr 2020 haben wir 107 Vorfälle im Landkreis aufge­nommen, von Propaganda über Veranstal­tungen hin zu Angriffen. Damit stieg die Zahl der registrierten Vorfälle von 67 im Jahr 2019 um 60%. Dies lässt sich zum einen durch … Read moreChronik rechter Vorfälle 2020 in Märkisch-Oderland

Rechte Gewalt in Märkisch-Oderland

Eine Veranstaltung der Arbeitsgruppe Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt. Als Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt Märkisch-Oderland erstellen wir jedes Jahr Chroniken über rechte Aktivitäten und Straftaten im Landkreis. Diese wollen wir am 3. April veröffentlichen und Ihnen vorstellen. Nach einer kurzen Vorstellung und Einschätzung unsererseits, wollen wir in ein Podiumsgespräch übergehen. Dafür haben wir vier … Read moreRechte Gewalt in Märkisch-Oderland

Stellungnahme AG „Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt“ Strausberg

Hiermit möchten wir kurz über einen Sachverhalt vom vergangenen Freitag, den 12.04.2019 informieren. Am Freitag übernahmen Freunde des Vereins „Alternatives Jugendprojekt 1260 e. V. – Horte“ die Bewerbung der Veranstaltung am 20. April, in dem Plakate in Strausberg angebracht wurden. Der 20. April wird von Neonazis gemeinhin als „Führergeburtstag“ gefeiert. Dieses im Hinterkopf habend, hatten … Read moreStellungnahme AG „Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt“ Strausberg