Chronik-Vorstellung in Wriezen

Wie jedes Jahr fertigt die Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt MOL eine Chronik über rechte Aktivitäten und Straftaten im Landkreis an. 230 Fälle wurden uns als Beratungsstelle im vergangenen Jahr 2021 gemeldet, davon 54 in Wriezen. Die Chronik und Analyse aus dem Jahr 2021 möchten wir euch und Ihnen gern vorstellen und laden herzlich dazu … Read moreChronik-Vorstellung in Wriezen

Chronik Vorstellung in Müncheberg

Wie jedes Jahr fertigt die Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt MOL eine Chronik über rechte Aktivitäten und Straftaten im Landkreis an. 230 Fälle wurden uns als Beratungsstelle im vergangenen Jahr 2021 gemeldet, davon 15 in Münchberg u.a. einen gewalttätigen rassistischen Angriff. Die Chronik und Analyse aus dem Jahr 2021 möchten wir euch und Ihnen gern … Read moreChronik Vorstellung in Müncheberg

Antifa-Tresen: Vorstellung der Chronik rechter Vorfälle MOL

30 Fälle wurden uns als Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt (BOrG) Märkisch-Oderland im vergangenen Jahr 2021 gemeldet. Trotz der anhaltenden Pandemiesituation kam es zu vielfältigen Propagandavorfällen und rechten Veranstalten bis hin zu Beleidigungen, Bedrohungen und Angriffen. Die Vorfälle eint, dass sie extrem rechte Ideologieelemente bedienen. Das bedeutet, dass sie entweder Aktvitäten der extremen Rechten darstellen … Read moreAntifa-Tresen: Vorstellung der Chronik rechter Vorfälle MOL

230 rechte Vorfälle in Märkisch-Oderland 2021

Die ehrenamtliche Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt Märkisch-Oderland des AJP 1260 e.V. hat die Auswertung rechter Vorfälle 2021 in Märkisch Oderland veröffentlicht. Insgesamt wurden 230 Vorfälle im gesamten Landkreis erfasst. Im Vorjahr waren es noch 107 Vorfälle. Die dokumentierten Fälle reichen dabei von Propaganda über Bedrohungen und Beleidigungen bis hin zu Angriffen. Mit 92 Vorfällen … Read more230 rechte Vorfälle in Märkisch-Oderland 2021

Auswertung Chronik rechter Vorfälle 2022 am 26.4. 18 Uhr online.

230 Fälle wurden uns als Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt (BOrG) Märkisch-Oderland im vergangenen Jahr 2021 gemeldet. Trotz der anhaltenden Pandemiesituation kam es zu vielfältigen Propagandavorfällen und rechten Veranstalten bis hin zu Beleidigungen, Bedrohungen und Angriffen. Die Vorfälle eint, dass sie extrem rechte Ideologieelemente bedienen. Das bedeutet, dass sie entweder Aktvitäten der extremen Rechten darstellen … Read moreAuswertung Chronik rechter Vorfälle 2022 am 26.4. 18 Uhr online.

Chronik rechter Vorfälle 2020 in Märkisch-Oderland

Die Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt Märkisch­Oderland (BOrG) dokumentiert kontinuierlich rechte Vorfälle im Landkreis und erstellt daraus Chroniken. Im Jahr 2020 haben wir 107 Vorfälle im Landkreis aufge­nommen, von Propaganda über Veranstal­tungen hin zu Angriffen. Damit stieg die Zahl der registrierten Vorfälle von 67 im Jahr 2019 um 60%. Dies lässt sich zum einen durch … Read moreChronik rechter Vorfälle 2020 in Märkisch-Oderland

Rechte Gewalt in Märkisch-Oderland

107 – so viele rechte Vorfälle wurden uns als Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt (BOrG) im vergangenen Jahr gemeldet. Die Aktivitäten der (extrem) rechten Szene reichten von Propagangavorfällen über Aufmärsche bis hin zu Beleidigungen, Bedrohungen und Pöbeleien. Vor allem antisemitische Vorfälle sind im letzten Jahr im Vergleich zum Vorjahr angestiegen. Darüber hinaus konnte die rechte … Read moreRechte Gewalt in Märkisch-Oderland